Oliver Meiske: "Entscheidend ist der Blick, nicht die Kamera!"

Die Fotografie begleitet mich seit vielen Jahren. Schon als Schüler faszinierte mich das Fotografieren. Die Bilder wurden selbst im Schwarz-Weiß-Labor entwickelt.

Später war ich Mitglied im Lübecker Foto Forum, wo ich meine Bilder präsentierte und mich einer professionellen Bildbesprechung stellen musste. Hier lernte ich die elementaren Grundsätze der Bildgestaltung.

Es folgten Teilnahmen an überregionalen Wettbewerben und Ausstellungen in Lübeck.
Die Schwarz-Weiß-Fotografie fasziniert mich auch heute noch.

Die Kamera ist mein ständiger Begleiter. Es muss nicht immer die große Spiegelreflexkamera sein, sondern auch mit kleinen Kompaktkameras gelingen interessante Ansichten.

Meine Fotos sind auch zu finden in der fotocommunity

Zurück zu den Fotos+++